Durchführbarkeitsstudie

Ausgehend vom Kundenbedarf analysieren wir Grundparameter des Projekts, um die Durchführbarkeit eines Einkaufsprozesses auf internationalem Niveau zu ermitteln.

Grundparameter des Projekts:

  • Logistik: Liefermenge, -häufigkeit, Gewicht/Volumen, Transportkosten, ...
  • Zoll/Recht: Zolltarife, Importbeschränkungen, Zollvergünstigungen, ...
  • Produktion: technische Produktionsmittel, Produktionskapazitäten, Qualitätsanforderungen/Zertifikate, ...

Bewertung und Wahl von Lieferanten

Mit der Zeit und Dank der weitreichenden Erfahrung hat Gestión de Compras ein ausgedehntes Netz an qualifizierten Lieferanten gebildet, das ständig weiter wächst.

Zum Erhalt dieser Qualifizierung muss der Lieferant einen Freigabeprozess durchlaufen, der auf einer Prüfung im Werk basiert.

Gestión de Compras klassifiziert und aktualisiert die Profile seiner Lieferanten.

Verhandlungen von Konditionen

Die Wahl des passenden Lieferanten ergibt sich letztlich aus den Verhandlungsergebnissen aus den vom Kunden geforderten Konditionen.

Es ist für jede Verhandlung von grundlegender Wichtigkeit, Schlüsselaspekte zu berücksichtigen, sowohl technischer, als auch wirtschaftlicher oder logistischer Art, um das wettbewerbsfähigste Angebot für den Kundenbedarf zu unterbreiten.

Auftragsverfolgung in den Bereichen Herstellung, Qualität und Logistik

Unsere Spezialisten vor Ort entwickeln in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen Produktion und Qualität der Lieferanten Programme zur Kontrolle von Herstellung und Qualität.

Gestión de Compras verfolgt den Auftrag während der verschiedenen Phasen, um sicherzustellen, dass vereinbarte Lieferfristen, Qualitätsanforderungen usw. eingehalten werden.

Kontinuität der Dienstleistung. Führung der Lieferantenbeziehungen

Zusätzlich zu den bereits genannten Dienstleistungen bietet Gestión de Compras weitere wertvolle Leistungen in den folgenden Bereichen:

  • Abwicklung des Kundendienstes mit dem Hersteller
  • Betreuung bei Lieferantenbesuchen
  • Verbesserung von Konditionen
  • Programmierung von Bestellungen
  • Vertragsverhandlungen
  • Studien und Entwicklungen neuer Projekte

Praktisches Beispiel

Definition technischer Anforderungen

Übersetzung und Anderung von Kundenzeichnungen, Spezifikationen und andere technische Details in Ubereinstimmung mit Gesetzen und Normen im Ursprungsland.

Definition von Lieferbedingungen

Die Beziehungen, die wir mit dem Netz unserer Lieferanten aufgebaut haben, ermöglichen uns, die besten Lieferbedingungen in jedem Markt zu erzielen.

Wahl des idealen Lieferanten

Angebotsabgabe

Das Angebot entspricht den Kundenanforderungen. Ist dies nicht in ganzem Umfang möglich, werden alternative Lösungen angeboten.

Erstbestellung

provisorische Erstbestellung bis der Kunde die Muster akzeptiert hat.

Versand und Freigabe der Muster

Bestätigung der Erstbestellung

Herstellung und Prüfung

Verladung

Versand der Dokumentation an den Kunden

Abfertigung und Lieferung

Unternehmen, die Vertrauen uns:

               

Soluciones Globales y Gestión de Compras S.L.

Sitemap | Rechtliche Hinweise | Datenschutz | Subscribe

Subscribe to our newsletter