Gestión de Compras entwirft, entwickelt und produziert Blasformen für Kunststoffartikel für unterschiedlichste Sektoren.


Das Hauptmerkmal bei diesem Kunststoff herstellenden Verfahren liegt auf der sehr guten Produktivität. Dieses Verfahren hat einen sehr schnellen Durchlaufprozess und stellt großen Serien her bei guter Produktqualität. Weitere Vorteile des Blasformens sind die geringen Anschaffungskosten für ein entsprechendes Werkzeug gegenüber anderen Werkzeugarten. Dazu kommt das viele unterschiedliche Material damit verarbeitet werden können (PVC, Polystyren, Methacrylat, PET, Bakelit, Epoxidharze, Aminoharze). Es ist auf eine schnelle und hohe Serienproduktion ausgelegt. Ebenso sind auch mehrwandige Artikel möglich.

Die Blasformen an sich werden von einer geeigneten Maschine gesteuert. Blasform-Maschinen bestehen aus der Blasform an sich, einem Wärme- und Kühlsystem das die ordnungsgemäße Funktion sicherstellt und ein Entformungsystem für das fertige Bauteile. Wobei die Entformung exakt abgestimmt werden muss um das fertige Bauteil nicht zu beschädigen.

Blasformen werden in den meisten Fällen in der Verpackungs- und Getränkeindustrie eingesetzt. Die Vielzahl der zu produzierenden Bauteile durch das Blasformen ist groß. Zum Beispiel Flaschen, Kanister, Fässer, Öltanks, Behälter, Ballonflaschen, Becher, Krüge…..Auch in der Automobilindustrie, der Elektronikbranche, der Möbelfertigung, bei Spielzeugen, Gesundheits- und Sicherheitsprodukte wird dieses Verfahren sehr gerne eingesetzt

Gestion de Compras liefert Blasformen für die Verpackungsindustrie und anderen Sektoren, als auch zeichnungsgebundene Zeichnungsteile.

Unternehmen, die Vertrauen uns:

               

Soluciones Globales y Gestión de Compras S.L.

Sitemap | Rechtliche Hinweise | Datenschutz | Subscribe

Subscribe to our newsletter